• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Neben Live Operationen und Videovorträgen stehen Ihnen Pelvitrainer mit speziellen Tiermodellen zu praktischen Übungen zur Verfügung. An diesen können Cystenexstirpationen, Myomenukleationen, OP bei Tubargravidität sowie retroperitoneale Präparations- und Dissektionstechniken selbstständig durchgeführt werden.

Wissenschaftliche Leitung:

Prim. Dr. Othmar Kandolf und Univ. Prof. Dr. René Wenzl

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Operateure mit Vorerfahrung in der Laparoskopie. Bitte beachten Sie, dass die Gruppengröße auf max. 10 Teilnehmer beschränkt ist, um einen hohen Lernerfolg garantieren zu können.

 

Teilnahmegebühr: EUR 450,– / für OEGGG Mitglieder EUR 400,–

Die Teilnahmegebühr beinhaltet neben der gesetzl. Mehrwertsteuer von derzeit 20%, den Kursbeitrag, Seminarunterlagen sowie Getränke und einen Mittagsimbiss.